Mit den Augen wandern gehen

Ein workshop speziell für Großeltern

Ein Kind sitzt vor seiner aufgebauten Spiellandschaft, schaut versunken vor sich hin, scheint abwesend. Doch es ist anwesend, hochkonzentriert in einer inneren Welt. Die Augen wandern über das soeben gebaute Land, die Geschichten spielen sich im Inneren ab. Ein kreativer Prozess, den man besser nicht unterbricht.

Geschichten-Miniaturen aus dem flüchtigen Material Papier durch KnüllenFaltenReißenKneten zu erschaffen, ist Ausgangspunkt des dreistündigen Workshops mit der Theatermacherin Janne Wagler.

In diesen Miniaturen gehen wir mit den Augen wandern, erzählen einander Geschichten, bringen behutsam Wort und Bild zusammen.

Ein Workshop, der sich speziell (aber nicht nur) an die Großelterngeneration richtet, die den Freiraum hat für den wertvollen Begegnungsmoment mit der übernächsten Generation.

Mo/Di 12. und 13. Dezember / jeweils 9 bis 12:30 Uhr
Kosten 75 EU

Anmeldung unter theatergobelin@gmail.com