Wir. Menschen- eine performance in Rottenburg

Wir. Menschen

 

Es gibt ein Wortt des Dalai Lama, welches bestimmendes Element der performance sein soll: Ethik ist wichtiger als Religion. Uns Menschen ist eine natürliche Neigung zu Liebe, Spiritualität und Mitgefühl angeboren. Diese Neigung ist der Schlüssel zu einem friedvollen Miteinander der Menschenfamilie.  Die Fähigkeit, Mitgefühl zu empfinden, ist unser oberstes Gebot und das Verlernen eben dieser Fähigkeit unsere größte Schwachstelle.

Im Wunsch, diesem Gefühl auf die Spur zu kommen, will sich die Performerin Janne Wagler einen Tag lang von morgens 7 Uhr bis zum Abend an den Eingangsbereich des Kulturladens setzen, um zu versuchen, jedem Vorbeigehenden mit einem liebevollen inneren Blick zu begegnen.

Widersprüchliches, Behinderndes, Einschränkendes im eigenen Denken wird bewusst wahrgenommen- um herauszufiinden, wo und an welchen Stellen die inneren Denkmuster und Schubladen zu Kategorisierungen führen und den Blick einengen.

Mit dem Blick von unten, aus einer uns nicht vertrauten Perspektive, sammelt sie ihr Material: Gedanken, Eindrücke und Wortfetzen.

Die Erlebnisse des Tages münden am Abend gegen 19 Uhr in eine ca halbstündige performance, deren Titel sein wird: Wir. Menschen.